Wie werde ich Mitglied bei der btS?

Jeder Student oder Doktorand aller Fachrichtungen der Life Sciences kann ordentliches Mitglied der btS werden. Als Mitglied kannst Du von btS-internen Fortbildungen, sowie Vergünstigungen bei unseren Partnerorganisationen - DECHEMA, vdbiol u.a. - profitieren.

Die Monatszeitschrift "transkript" des BIOCOM Verlages erhältst Du gratis frei Haus.

Durch Deine Mitarbeit im Team der btS entwickelst Du die viel zitierten "Softskills" wie Planungs- und Organisationsvermögen, das Führen konstruktiver Diskussionen und die Präsentation eigener Ideen. Deine vielfältigen Kontakte inner- und außerhalb der btS bleiben Dir als persönliches Netzwerk Dein Leben lang erhalten.

Und: Mit Studenten aus ganz Deutschland gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen - das macht einfach Spaß!

Komm einfach ein paar mal unverbindlich zu unseren Treffen (siehe Ankündigung unter "Home") und lerne uns kennen.

Wenn ich dann mitmachen möchte?

Um Mitglied bei der btS e.V. zu werden musst Du nur folgendes Formular ausfüllen und dann an die darin angegebene Adresse senden:

Opens external link in new windowLink zum Formular für Studierende/Doktoranden

Opens external link in new windowLink zum Formular für Alumni & Friends

 

Was bedeutet es btS-Mitglied zu sein?

Die btS-Geschäftsstellen bieten Gelegenheit genug, sich einzubringen: So kannst Du regelmäßig kleinere Aufgaben übernehmen und beispielsweise Flyer für eine Veranstaltung entwerfen. Oder Du organisierst einen Vortrag zu einem Thema, das Dich schon lange interessiert. Mit etwas Erfahrung kannst Du einen Posten im Vorstand übernehmen.

Wie viel Zeit Du in die btS steckst entscheidest Du am Besten selbst. Im Allgemeinen fallen nicht mehr als ein paar Stunden Arbeit pro Woche an, als Vorstand sind es auch schon Mal ein paar Stunden mehr. Aber der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!